Vinzenz Außerhofer

Am Anfang stand das Sich-Wundern über die schönen
Farben und die vielen Formen und über das Schöne im
Innen und Außen; dann kam die Härte des Lernens und
die Freude des eigenen Schaffens; und es war das
Staunen da: staunen über Großes und Kleines.
Das Staunen will ich mir bewahren - es ist das wertvollste
Ergebnis an diesem Hobby
1941 in Mühlwald geboren